Wir haben jetzt auch eine Steuerfrau

In meinem Sommerurlaub hat sich Einiges getan. Wir haben jetzt auch eine Steuerfrau. An Bord und im Verlag. Hier im Verlag ist sie vor allem die Buchhalterin, die auch die Steuer macht.

 

Falls Sie sich fragen, wie viele Personen (Menschen und Elche) es denn nun bei uns gibt, erklärt unsere Autorin es so: "Das gibt es auch in Software-Modellierungssprachen. Dort gibt es Personen und Rollen. Eine Person kann mehrere Rollen übernehmen." Sie können ja mal nachzählen: Verlegerin, Sekretariat, Einkauf, Verkauf, Marketing, Buchhaltung, Lektorat, Buchsatz, IT, Online-Redakteur (dazu haben die Verlegerin und der Berater unseres Vertrauens mich ernannt). Dann schätzen Sie, wie viele wir hier tatsächlich sind. Bei der Gelegenheit haben wir auf https://www.gehaltsvergleich.com/gehalt durchschnittliche Jahresgehälter solcher Rollen angeschaut. Also, ich bin zufrieden.


Software-Modellierungssprache? Eine ist zum Beispiel die Unified Modeling Language (UML). Damit beschreiben Software-Entwickler Gegenstände, Beziehungen und Aktionen. Auch Rollen berücksichtigen die Entwickler in der Modellierung von Softwaresystemen. Unsere Autorin - die gibt es ja natürlich auch in unserem Verlag - macht viel mit Sozioinformatik. Daher also wohl der Vergleich. Sozioinformatik? Darüber schreibt sie in ihrem Blog auf christa-wessel.de und sie erzählt heute dort auch, was Sozioinformatik, Qualitätsmanagement und eine Elster miteinander zu tun haben.


Ich löse mich jetzt also mal langsam aus meinem Bad-mein-Garten-Badeurlaub (das Bild entstand nach dem Bad) und schaue mal, was so auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober laufen wird. Es ist die siebzigste, also gibt es sicher einige Partys (mehr).


Rudi Moos - Samstag, 14. Juli 2018


PS: Eine Leserin fragte kürzlich, ob wir auch einen newsletter haben. Das haben wir derzeit an unsere Autorin delegiert. Sie nimmt einfach unseren Blog hier mit auf. Wenn Sie einmal im Monat einen Überblick über Geschichten und anstehende Ereignisse aus dem Verlag möchten, können Sie sich in ihren newsletter eintragen:

https://christa-wessel.de/deutsch/kontakt


< Zwitschern    heute    #fbm18 Wir sind dabei! >