· 

#fbm19 In einer Woche geht es los

Für Journalisten und Blogger und natürlich die Autoren und die Veranstalter der Buchmesse ist dies bereits in sechs Tagen mit der Eröffnungspressekonferenz der Fall. Wir haben hier im Verlag die Köpfe zusammengesteckt und überlegt, welche weiteren Termine für die Presse in unsere Terminplanung passen.

 

Auf https://www.buchmesse.de/presse/termine finden Sie eine Übersicht.


Ich möchte gerne am Donnerstag um 14 Uhr zum Hauptbahnhof. Dann kommt Mette-Marit, die norwegische Kronprinzessin, mit ihrem Literaturzug an. Ich bin schon sehr gespannt. Da ich nur fünfzig Zentimeter groß bin, muss ich mir noch überlegen, wie ich denn tatsächlich die Prinzessin zu sehen bekomme.


Ein weiteres Glanzlicht wird natürlich die Pressekonferenz zum Ehrengastauftritt Kanada 2020 ebenfalls am Donnerstag, zum Glück schon um 11 Uhr. Das ist also zu schaffen. Cousin Randolph kommt zwar erst nächstes Jahr, aber einige seiner Kollegen sind jetzt schon hier. Das Feiern, das natürlich mit jeder Buchmesse auf's Angenehmste verbunden ist, hat also schon begonnen.


Unsere Autorin möchte zum Frankfurter Buchmesse Film Awards / B3 BEN Awards am Samstagabend. Filme, so sagt sie, sind Kunstwerke und sehr gutes Arbeitsmaterial für ihre Arbeit als Beraterin und Dozentin. Das macht sie nämlich auch. Sie meint: Darin begegnen ihr die Geschichten, die sie dann in ihren Büchern erzählt.


Unsere Verlegerin will sich mit einigen Leuten aus der Buchdienstleisterbranche treffen und natürlich mit alten Bekannten. Einige Vorträge und Workshops hat sie sich auch schon ausgesucht.


Und am Vorabend der Buchmesse gehen wir ins Café Puzzles: Plaudern und Lesen (Blog 30 Aug 2019).


Di  15 Oct 2019 18:00
Café Puzzles, Berger Str. 253, 60385 FFM


Im Event-Kalender der #fbm19 : Dialog im Café

 

Und wie sieht Ihr Kalender für die nächste Woche aus? Ich wünsche Ihnen viel Spaß und natürlich auch Erfolg. Vielleicht sehen wir uns ja.


Rudi Moos - Mittwoch, 09 Oktober 2019


Blogrubrik Bücher lesen Events


< Index tags Stichworte    heute   #fbm19 Eine noble Preisträgerin und ein Boot >